Kostenfreie Beratung: Tel: 07303 / 5920     Fax: 07303 / 6370     E-Mail: Info@Schubert-Technik.de
 
 

P1V-M Pneumatische Flügelzellen-Druckluftmotoren

Artikelnummer:
Bei der Baureihe P1V-M handelt es sich um Druckluftmotoren aus schwarzem Grauguss mit einem Planetengetriebe. Dank ihrer Robustheit eignen sie sich für alle normalen Anwendungen für Druckluftmotoren. Die Baureihe umfasst drei Baugrößen mit einer Leistung von 200, 400, 600, 900 oder 1200 Watt. Motor und Getriebe sind ausgesprochen stabil gebaut und eignen sich für Anwendungen, in denen höchste Robustheit gefragt ist. Das Planetengetriebe wird permanent mit Fett geschmiert. Der Befestigungsflansch ist in einem Stück mit dem Gehäuse gegossen und bietet zusammen mit den Fußbefestigungen vielfältige Möglichkeiten für einen einfachen und robusten Einbau. Ein neuartiges Konstruktionsprinzip erleichtert und verkürzt die Wartung im Vergleich zu allen vergleichbaren Motorentypen. Für die Wartung werden die Schrauben an der Motorrückseite gelöst, woraufhin sich verschlissene Flügel von hinten austauschen lassen. Die P1V-M brauchen im Gegensatz zu herkömmlichen Druckluftmotoren für die Wartung nicht ganz geöffnet zu werden, was die Arbeit erheblich erleichtert.


Allgemeine technische Daten:
• Internationale Normen: ATEX
• Nennleistung: 200, 400, 600, 900 und 1200 Watt
• Einbau: Direkt oder mit optionalen Fuß- und Flanschbefestigungen.
• Einbaulage: Beliebig
• Arbeitsmedium: 40 μm-gefilterte, ölnebelgeschmierte oder trockene, ungeschmierte Druckluft
• Ölfreier Betrieb: Reinheitsklasse 3.4.1 gemäß ISO 8573-1 (Innenbereich) / Reinheitsklasse 1.2.1 gemäß ISO 8573-1 (Außenbereich)
• Betrieb mit Ölschmierung: 1–2 Tropfen pro Kubikmeter, Reinheitsklasse 3 bis 5 nach ISO 8573-1.
• Empfohlenes Öl: Klüberoil 4 UH1-32 N für die Lebensmittelindustrie
• Betriebsdruck: max. 3 bis 7 bar (6 bar in explosionsfähiger Atmosphäre)
• Betriebstemperatur: Standardtemperatur -20 °C bis +110 °C
• Korrosionsbeständigkeit: Beständigkeit gegenüber Korrosion und Chemikalien.

Werkstoffangaben: Motor
• Motorgehäuse: Grauguss mit Kunstharzlack
• Welle: Gehärteter Stahl
• Passfeder: Gehärteter Stahl 
• Außendichtungen: NBR (Nitrilkautschuk)

Werkstoffangaben: Planetengetriebe
• Gehäuse: Stahl/Grauguss mit Kunstharzlack
• Welle: Gehärteter Stahl
• Passfeder: Gehärteter Stahl
• Innere Dichtungen: NBR (Nitrilkautschuk)

Meldung

Dieser Online-Shop richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Bestellungen von Privatleuten können wir leider nicht bearbeiten. Mehr Informationen